Auftakt in die Freiluftsaison endet mit einem Unentschieden!

von Marco Schröder (Kommentare: 0)

Bei herrlichem Fußballwetter starteten die Alten Herren in ihre Freiluftsaison 2015 bei der spielstarken Mannschaft vom SV Ziesar. In einem sehr fairen und abwechslungsreichen Spiel trennte man sich nach geschlossener Mannschaftsleistung am Ende 1:1 Unentschieden.

Tucheim wollte von Beginn an aus einer kontrollierten Defensive heraus das Spiel beginnen. Das sah am Anfang auch sehr gut aus. Ziesar hatte mehr Ballbesitz, kam aber nicht zu Torchancen. Mitte der ersten Halbzeit hatten wir dann durch Reno 3 Großchancen zur Führung, die aber nicht genutzt werden konnten. Wer im Fußball nun mal seine Chancen nicht nutzt, bekommt hinten einen rein. Mit der ersten richtigen Chance konnte Ziesar aus spitzem Winkel mit 1:0 in Führung gehen. Trotz des Rückstandes steckte Tucheim nicht auf und versuchte noch vor der Pause über Thomas und Torsten zum Erfolg zu kommen. So ging es aber mit einem knappen Rückstand in die Pause.

 

Zu Beginn der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Ziesar mit mehr Ballbesitz und Tucheim vergab die Chancen. Die Abwehr wurde durch Ronald und Armin gut organisiert und vorne versuchte man den Gegner mit schnellen Kontern auszutricksen. Nach einer Ecke für uns und einem missglücktem Klärungsversuch der Ziesaraner Abwehr konnte Ricardo in seinem ersten Spiel für unsere Alten Herren ersten Tor erzielen. Seine Bogenlampe landete unhaltbar hinter dem gegnerischen Torwart ins Tor. Beide Mannschaften versuchten nun die Partie für sich zu entscheiden. Die größte Chance vergaben Reno und Thomas im Doppelpack. Da sich Ilja an der Wade verletzte, spielten wir die letzten 15 Minuten zu zehnt zu Ende.

Nach dem Schlusspfiff freuten wir uns über eine solide Vorstellung und einem mehr als verdienten Unentschieden!

Wir spielten mit: Ruppelt, Haack, Lauer, Schulze, Schröder, Weichert, Schulz, Schmidt (I. Thom), Gutschmidt, Runge, Recklies

Am 24.04.2015 spielen wir gegen die Alten Herren von Grabow.

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben